Gerste aus Finnland

Gerste ist ein uraltes Getreide, das die menschliche Zivilisation über Jahrtausende getragen und beflügelt hat. Die Inhaltsstoffe der Gerste sind ausgewogen und können von unserem Verdauungsapperat optimal verwertet werden. Gerste übertrifft in ihrer Wirkung als Gesundgetreide sogar den Hafer.

Leider wurde Gerste in Mitteleuropa von ertragreicheren Getreiden als Lebensmittel weitgehenst verdrängt. Die klimatischen Bedingungen in Finnland

In Finnland schicken viele Eltern ihre Kinder erst nach einem Teller Brei in die Schule. Die langsamen Kohlehydrat der Gerste vermitteln ein langes Sättigungsgefühl und unterstützen eine gleichmässige Konzentration. Doch Gerstenbrei ist nicht nur Kindernahrung. Er hilft Männern wie Frauen fit bei körperlicher und geistigen Herausforderungen zu bleiben. Besonders ältere Menschen profitieren von der Leichtigkeit mit der unser Verdauungssystem die Gerste aufschließt.